Fussball Rückblende

Freundschaftsspiel
 
 
TSG Salach Fußball Aktive

Zum Auftakt der Vorbereitung ein Oberligist zu Gast

TSG musste sich gegen die Stuttgarter Kickers mit 0:9 (0:5) geschlagen geben

Bei besten Fußballwetter begrüßte die TSG Salach den Oberligisten Stuttgarter Kickers am Rasenplatz im Tobel zu ihrem Start in die Saisonvorbereitung 2020/2021.
Auf Grund der Corona-Auflagen wurde das Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen. Lediglich 100 geladene Zuschauer, darunter viele Sponsoren und Gönner der TSG im Rahmen eines Sponsorentags, waren auf dem Sportgelände zugelassen.
Nachdem die Kickers letzten Montag in die Vorbereitung einstiegen und bereits Samstag ein Freundschaftsspiel in Vaihingen absolvierten, war es erst die dritte Einheit und das erste Spiel für die TSG Salach seit der Aussetzung des Spielbetriebs im März. Die TSG kam gut ins Spiel und konnte in den ersten Minuten gut dagegen Halten und sich auch das ein oder andere Mal an den Stuttgarter Strafraum durchspielen. Mit zunehmender Spieldauer zeigte sich jedoch die bessere Spielanlage des Oberligisten. Die Abwehr der Kickers stand sicher und das Spielgeschehen verlagerte sich immer mehr in die Salacher Hälfte. Und so war es nur eine Frage der Zeit, wann die ersten Gegentore fallen. Torspieler Dominik Nagel kannte mit mehreren Paraden glänzen, so daß es zur Halbzeit 0:5 für die Gäste aus Stuttgart stand. In der zweiten Hälfte wechselte die TSG komplett durch und alle Spieler kamen zum Einsatz. In einer sehr fairen Partie wollte uns jedoch trotz großem Engagement der Ehrentreffer nicht gelingen. Nach 90 Minuten endete die Partie 0:9 und beide Trainer bestätigten eine gute und intensive Trainingseinheit. Lob kam auch von den Gästen für das Ambiente und den guten Platz. Das Augenmerk liegt nun auf eine gute und verletzungsfreie Saison-Vorbereitung, um gut in die neue Saison in der Kreisliga A3 zu starten. (MZ und MS)



TSG Salach:

1.Halbzeit: Nagel - Yesilkaya, Gyesaw, Klein, Seibold - Julevic, M. Burkhardtsmaier, Schmid, Coskun - Durna, Oelkuch
2. Halbzeit: Nagel, Kulatschinski, Jarju, Demir, Batinic - Demir, Müller, Fink, Sari, Sanlialp- L. Burkhardtsmaier
Trainer: Patrick Sührck


Stuttgarter Kickers:
Trautner (60.Otto) – Jukic,Zagaria, Rieg, - Kammerbauer, Moos, Obernosterer (60.Visoka), Trkulja, Benkeser – Visoka (30.Lulic), Braig
Trainer: Ramon Gehrmann


Tore:
0:1 Moos '6  0:2 Obernosterer '17 (HE.) 0:3 Trkulja '30 0:4 Lulic '34 0:5 Lulic '40
0:6 Obernosterer '57 (FE) 0:7 Trkulja '60  0:8 Jukic '68  0:9 Visoka '85

 

PS-im-Filstalwelle-Interview

TSG Coach Patrick Sührck im Interview mit der Filstalwelle.

gesendet wurde der Beitrag in der Sendung SportiF  --  nochmals anschauen  Sendung SportiF

 

 
Spiel-Bild-6-red
 
 
 
Spiel-Bild-5-red
 
 
 

 

 

Spiel-Bild-3-red
Spiel-Bild-1-red
 
 

Drucken E-Mail

Anzahl von Gästen

Aktuell sind 122 Gäste und keine Mitglieder online

logo

slogan

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.