Turn und Sportgemeinde Salach e.V.

Schach

Abteilungsleiter

Markus Walter
Zeppelinstr. 7/3
73084 Salach

Tel.: 07162/41352

 

Unsere Trainingszeiten:

Jugendtraining Freitag ab 18:30 Uhr
Aktiven-Spielabend Freitag ab 20 Uhr

Spiellokal:

VHS-Zimmer der Stauferlandhalle
Staufenecker Straße 41
73084 Salach

Mannschaften:

1. Mannschaft 2. Mannschaft
Kreisklasse A-Klasse
Aktuelle Tabelle Aktuelle Tabelle

 

 

 

DWZ-Rangliste:

Aktuelle DWZ-Rangliste der TSG Salach

 

Aktuelles vom 15. Oktober 2017:

Kreisklasse: TSG Salach 1 – SF Göppingen 3                                            8 : 0

Auftakt nach Maß für die erste Mannschaft! Die Salacher haben am vergangenen Sonntag beim ersten Saisonspiel einen 8:0-Triumph gefeiert. Gegner war zwar der Tabellenletzte der Vorsaison, die SF Göppingen 3. Ein glatter 8:0-Sieg kommt allerdings nur selten vor und bedeutet einen beeindruckenden Start in die neue Kreisklasse-Spielzeit.
Den kürzesten Prozess machte Achim Härer: Er attackierte beherzt die zweite Reihe seines Gegenübers, der den Angriff nicht mehr verteidigen konnte und aufgab. Schnell ging es auch bei Christopher Kecker und Michael Maihöfer – so flott, dass der Berichtschreiber das "Wie" gar nicht richtig mitbekam. Mit einer 3:0-Führung im Rücken konnten die anderen Salacher noch befreiter aufspielen.
Zähler Nummer 4 kam von Christoph Heldele. Er landete in einem Läuferendspiel mit einem Bauern mehr. Sein Gegner formulierte laut schon seine Remis-Hoffnungen – doch Heldele belehrte ihn umgehend eines besseren.
Lange Zeit materiell im Hintertreffen befand sich Franziska Walter. Doch als die Königsstellung ihres Gegners verwundbar war, schlug sie blitzschnell zu und startete ein Matt in drei Zügen.
Nur noch drei Bauern und zwei Könige standen auf dem Feld, als der Gegner von Armin Linder aufgab. Vorangegangen war ein materiell ausgeglichenes Bauernendspiel, bei dem Linder jedoch den Doppelbauern seines Gegners als kleine Schwäche ausmachte und zu nutzen wusste.
Hazret Arifovic erhöhte auf 7:0. Im Endspiel hatte er zwei Läufer und einen Turm gegenüber zwei Türmen seines Gegners bei reichlich Bauern. Ein Vorteil, der allerdings nicht leicht auszuspielen ist. Arifovic machte das ganz souverän.
Den Schlusspunkt durch Sieg Nummer acht setzte Klaus Schmidt. Er hatte eine Angriffsstellung ganz nach seinem Geschmack auf dem Feld. Auch wenn es etwas dauerte, bis aus seinen klugen Attacken wirklich eine Gewinnstellung entstand. Dem Göppinger blieb nichts anderes übrig, als verzweifelt noch ein paar Züge Zeit zu gewinnen. Doch dann waren seine Mittel erschöpft, und Schmidt strich den Punkt ein.
Nach dem ersten Spieltag thronen die Salacher nun an der Tabellenspitze. Ein hübscher Anblick, jedoch auch nicht mehr als eine Momentaufnahme. Als nächster Gegner wartet am 19. November die SSG Fils-Lauter 2.

 

Aktuelles vom 08. Oktober 2017:

Kreisklasse: TSG Salach 1 – SF Göppingen 3 am kommenden Sonntag

Die erste Mannschaft startet am kommenden Sonntag mit einem Heimspiel in die neue Saison. Gast ist die dritte Mannschaft der SF Göppingen. Die Favoritenrolle gegen den Tabellenletzten der Vorsaison liegt klar bei den Salachern, die den erhofften Pflichtsieg landen wollen.

Die Stammaufstellung der Salacher für die neue Saison lautet wie folgt: Hazret Arifovic, Armin Linder, Achim Härer, Klaus Schmidt, Christoph Heldele, Christopher Kecker, Michael Maihöfer – mit rotierendem Personal auf dem achten Brett.

 

Aktuelles vom 18. September 2017:

A-Klasse: TSG Salach 2 - SC Kirchheim/Teck 3                                       1,5 : 4,5

Der Saisonstart der zweiten Mannschaft am vergangenen Sonntag ist leider missglückt: Gegen die starke Mannschaft des SC Kirchheim/Teck 3 kam es für den amtierenden Meister der A-Klasse zu einer 1,5:4,5-Niederlage.

Alexander Maihöfer, Felix Wagenblast, Hans-Jörg Wurster und Christoph Walter fanden nicht so richtig ins Spiel und mussten nach und nach ihren Gegnern die Hand reichen. Thomas Wurster am ersten Brett einigte sich mit seinem Gegenüber auf Remis. In der längsten Partie des Tages hatte Franziska Walter eine zeitlang zu kämpfen, bis sie sich im Endspiel mit einem Freibauern den Sieg sichern konnte.

Schülerferienprogramm

Im Rahmen des Schülerferienprogramms führten an zwei Nachmittagen Christoph Heldele und Franziska Walter die interessierten Kinder in die Welt des Schachspiels ein. Sie zeigten ihnen nicht nur wichtige Grundzüge und einfache Mattstellungen, sondern auch Tricks für ein besseres Spiel. Die Schachabteilung hofft, den einen oder anderen Teilnehmer beim Jugendtraining am Freitagabend wiederzusehen.

 

Kontakt

TSG Salach
Staufenecker Str. 41
73084 Salach

Telefon: 07162.462210
Telefax: 07162.462211
E-Mail: info@tsg-salach.de

Bürozeiten:
Dienstag, 09.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch, 09.00 - 12.00 Uhr

So finden Sie uns